Der digitale Intensivkurs zum Thema Morbus Parkinson - unentdeckte Potenziale!

Häufig wird die Therapie bei M. Parkinson ausschließlich als funktionserhaltende Maßnahmen verstanden. Aber ist das wirklich alles?

Und hast du dich schon mal gefragt, ob du bei deinen Patient:innen nicht noch mehr herausholen könntest? Wo kommst vielleicht auch du an deine Wissensgrenzen?

Wir möchten gemeinsam mit dir im Rahmen dieser Intensivwoche das Maximum zum Thema Parkinson und seinen Therapiemöglichkeiten herausholen!

    4.6/5.0 (aus mehr als 113 Bewertungen bei Trustpilot)

Exklusiv Online
Keine Kosten für Anreise und Übernachtung

Praxisnahes Wissen
Lerne von erfahrenen Therapeuten - von Zuhause aus

Maximale Flexibilität
Alle Inhalte werden über Online-Seminare vermittelt

Interdisziplinärer Austausch
Tausche dich mit anderen Therapeuten aus

Das wirst du in der Intensivwoche lernen...

Übrigens: Unsere Online-Seminare stehen dir direkt als Aufzeichnung zur Verfügung. Jetzt buchen - sofort anschauen.

  • Online-Seminar "Wenn der Antrieb geht und Schmerz und Angst bleiben"
    mit Elizabeth Hertel
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)

    Wir setzen uns mit der Antriebslosigkeit, Angst und Schmerzen von Patient:innen mit Parkinson auseinander. Depressionssymptome oder doch eine Depression? Lerne die Antriebslosigkeit deiner Patient:innen verstehen, wie du sie unterstützen kannst und auf welche Signale du achten solltest.
    Außerdem beleuchtet das Seminar warum Schmerz und Angst so eng miteinander verbunden sind und was passiert, wenn sie den täglichen Alltag dominieren?
  • Online-Seminar "Klassische Medizin und moderne Methoden"
    mit Prof. Dr. med. Michael Jöbges
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)

    Welche aktuellen medizinischen Möglichkeiten haben wir und welchen Einfluss hat das auf deine Therapie? Warum sowohl Diagnostik als auch gewisse pharmakologische Grundsätze für dich essenziell sind! Erfahre, warum der medikamentöse Status für deine Therapie entscheidend sein kann und was du für eine kompetente Beratung deiner Patient:innen wissen musst!
  • Online-Seminar "Posturale Stabilität bei Parkinson – Was tun gegen die Angst vorm Fallen"
    mit Prof. Dr. med. Michael Jöbges
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)

    Hohe Gleichgewichtsanforderungen wie das Treppensteigen bereiten Patient:innen mit Parkinson häufig große Angst!
    Die klinische Erfahrung zeigt, dass mit klar instruierten Hinweisen und Handlungen das Sturzrisiko deutlich gesenkt werden kann. Ein praxisnaher Leitfaden zur Analyse von Sturzursachen und Wiederherstellung der posturalen Stabilität. Damit auch deine Patient:innen wieder mit einem höheren Sicherheitsgefühl durchs Leben laufen können.
  • Online-Seminar "Parkinson: Die Kraft der Mitte – Behandlung des abdominellen Kanisters"
    mit M.A. Dorothea Hauswald
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)
    Die Strukturen und Funktionen der Körpermitte bilden ein komplexes Gefüge und stehen in engem Zusammenhang. Bei Einschränkungen leiden unsere Patient:innen unter Schmerzen, Bewegungsproblemen und erleben durch eingeschränkte Organfunktion Lebensqualitäts- und Gesundheitseinbußen. Warum wir auch den urogynäkologischen Problemen Beachtung schenken sollten. Das Seminar wird dir das komplexe Zusammenspiel der Körpermitte näherbringen und auf Zusammenhänge mit Dyspnoe, Senkungsbeschwerden, Degeneration und Inkontinenz eingehen.
  • Online-Seminar "Vom Husten zum Verschlucken - Dysphagie bei Morbus Parkinson"
    mit Anja Hospach
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)

    Dieses Seminar richtet sich an alle Therapeut:innen, die Parkinsonpatient:innen mit Dysphagie behandeln oder damit anfangen möchten. Das Seminar beleuchtet die anatomische Grundlagen, die klinischen Anzeichen einer Dysphagie, die Diagnostik und symptomorientierte evidenzbasierte Therapie der Parkinson-bedingten Dysphagie. Dabei werden wir dich mit nützlichen Tipps für den klinischen Alltag und Hinweisen für die interdisziplinäre Behandlung versorgen.
  • Online-Seminar "Das Gehirn kann mehr als du denkst – Erkenntnisse zur Läsionsinduzierte Plastizität!"
    mit B.A. Gino Sayegh
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)

    Nach einer Schädigung strebt das Gehirn stets nach Kompensation, doch wie machst du dir das zunutze? Warum Gehirn-Areale die ultimativen Teamplayern sind und wie wir das Gehirn unserer Patient:innen beim Lernen unterstützen. Erfahre, über was für Potentiale ein Parkinsongehirn verfügt und weshalb genau die Anfangsphase für deine Therapie entscheidend ist!
  • Online-Seminar "Wie war das noch gleich?  – Aufmerksamkeit und Konzentration"
    mit Stefan Kolodzie
    (Direkt als Aufzeichnung abrufbar)

    Dieses Seminar soll Einblicke in die Grundlagen der Neuropsychologie bieten. Mit einem Fokus auf Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen wollen wir einen Blick unter die Schädeldecke werfen. Außerdem legt dieses Seminar einen Schwerpunkt auf den Umgang und die Kommunikation bei neurologischen Einschränkungen, sowohl mit unseren Patient:innen als auch mit Angehörigen.
Mockup

Du bist es leid, dich unnötig in Fortbildungsreihen einzuschreiben, die teuer sind und viel Zeit benötigen?

Du hast keine Lust mehr darauf, am Ende doch nur die Hälfte von dem zu erfahren, was du eigentlich wissen wolltest?

Du wünschst dir mehr individuelle Auswahlmöglichkeiten zwischen Themen wie z.B. Dysphagie, Schmerzunterschiede bei Apoplex und MS Patient:innen, Parkinson und vielen mehr?!

Du möchtest das Maximum an therapeutischem Wissen aus den neurologischen Disziplinen der Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie sammeln und deine Skills ausbauen?

Du möchtest endlich einen interdisziplinären Austausch auf Augenhöhe mit anderen Therapeuten aus der Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie genießen?

Dann buche unsere digitale Intensivwoche zum Thema "Morbus Parkinson - unentdeckte Potenziale!"

Mit Erfolg und Sicherheit, immer am Zahn der Zeit, in deinem neurorehabilitativen und akut-neurologischen Alltag. Lege einen perfekten Start hin und tausche dich aus. Egal, ob du erst frisch in den Beruf gestartet bist oder schon längere Zeit dabei bist!

Komplettpreis:

nur 247€ statt 335,93€
oder 3 kleine Raten zu 87€

Ich fand das Thema sehr interessant und die Inhalte sehr lehrreich. Auch das Einloggen in der App hat gut funktioniert. Ich würde mich freuen, wenn es öfters diese Möglichkeit der Fortbildung gäbe.
Im Vorfeld war ich skeptisch, ob ein Zeitrahmen von 2,5 h zuhören und Input aufnehmen, machbar ist. Tatsächlich war ich von Anfang bis Ende interessiert dabei. Man konnte euch beiden sehr gut folgen und für mich persönlich (ich bin selbst Kinderphysiotherapeutin) war es eine tolle Auffrischung der "hard facts".
Kompakt und informative Stunden! Fortbildungsleiter nimmt sich Zeit um alle eingehenden Fragen professionell zu beantworten und/oder zu erklären! Einziger Abzug der Sterne ist, obwohl Ihr nichts direkt dafür könnt, dass es keine Fortbildungspunkte gibt...
Vielen Dank für die spannende und tolle Online Fortbildung gestern zum Thema Frühkindliche Entwicklung und Nahrungsaufnahme. Ihr habt die 2,5 Stunden sehr informativ, gut verständlich und anschaulich mit wertvollen Inputs gefüllt. Zudem finde ich toll, wie ihr die interdisziplinäre Zusammenarbeit als wertvolle Ressource aufgezeigt habt! Man hat die gegenseitige Wertschätzung der einzelnen Therapie-Richtungen spüren können.
Ich bin begeistert von Therapieexperte: Webinare mit kompetenten Dozenten, zu interessanten Themen und absolut fairem Preis. Technisch hat alles immer super funktioniert und bei Fragen wurde immer zeitnah reagiert und bestmöglich geholfen. Ich habe Therapieexperte auch schon an Kolleginnen weiterempfohlen.Ihr habt die 2,5 Stunden sehr informativ, gut verständlich und anschaulich mit wertvollen Inputs gefüllt. Zudem finde ich toll, wie ihr die interdisziplinäre Zusammenarbeit als wertvolle Ressource aufgezeigt habt! Man hat die gegenseitige Wertschätzung der einzelnen Therapie-Richtungen spüren können.
Ich bin sehr zufrieden mit allen Webinaren gewesen. Und kann sie guten Gewissens weiterempfehlen. Wir sehn uns bald wieder!

Häufige Fragen...

  • Die Intensivwoche eignet sich für alle Therapeut:innen, die sich mehr mit der Behandlung von Parkinson Patienten auseinander setzen möchten.

  • Nein, du zahlst nur die Fortbildungskosten für die Fortbildung, für die du dich entscheidest.

  • Ja, du kannst die Intensivwoche auch belegen, wenn du nicht aus dem therapeutischen Bereich kommst. Die Fortbildungsinhalte sind jedoch überwiegend auf die Therapie ausgelegt.

  • Ja, das geht. Wenn du dich für das Komplettpaket zur Intensivwoche entscheidest, hast du die Möglichkeit die Kosten in drei kleinen Raten zu begleichen

Morbus Parkinson in deiner Therapie

Patient:innen mit Schlaganfällen, Parkinson und akuten oder chronische Schmerzen sind Bestandteil unserer täglich interdisziplinären Praxis. Dabei kommen viele Therapeut:innen gerade in der ambulanten Praxis häufig an ihre Wissens- und Komfortgrenzen.

„Hast Du dich schon einmal gefragt, was in deiner Therapie eigentlich alles richtig läuft und ob bei deinen neurologischen Patient:innen vielleicht mehr rauszuholen ist?“

Gerade in der Anfangsphase oder bei weniger in der Praxis anlaufenden Krankheitsbilden sehen wir uns mit Fragen konfrontiert wie z.B: Wie stimuliere ich eigentlich einen Fußheber (Strom oder Eis)? Oder wie zum Teufel bekomme ich meinen Parkinsonpatienten, den ich vertreten sollte, aus seiner Starre heraus?

Fakt ist: Auch das Gehirn deiner Patient:innen mit Parkinson verfügt nach wie vor über unendliche viele Potentiale, mit denen du gezielt und fachübergreifend mit deiner Therapie in Aktion treten kannst! #Aktionspotentiale

Somit kannst du dem Gehirn helfen, sich selbst bei einem schweren Krankheitsverlauf aus dem Sumpf zu ziehen.

Wir möchten dir ein interdisziplinäres Team bestehend aus Expert:innen an die Seite stellen, welches dir hilft das Maximum aus deinen therapeutischen Ressourcen herauszuholen. 

Intensivkurs "Morbus Parkinson - unentdeckte Potenziale!"

Häufig wird die Therapie bei M. Parkinson ausschließlich als funktionserhaltende Maßnahmen verstanden.

Aber hast du dich schon mal gefragt, ob du bei deinen Patient:innen nicht noch mehr herausholen könntest? Wo kommst vielleicht auch du an deine Wissensgrenzen?

Wir möchten mit dir das Maximum zum Thema Parkinson und seinen Therapiemöglichkeiten herausholen!

  • Teilnahme an allen Seminarterminen der Intensivwoche (Live oder als Aufzeichnung)
  • Nachträglicher Zugriff auf alle Aufzeichnungen für 3 Monate, beliebig oft ansehen
  • Eine interdisziplinäre Teamsitzung, zum Live-Austausch

nur 247€ statt 335,93€
oder 3 kleine Raten zu 87€

    4.6/5.0 (aus mehr als 113 Bewertungen bei Trustpilot)

© THERAPIEexperte