Interdisziplinärer Kompaktkurs Frühkindliche Entwicklung

Eigne dir eine ganzheitliche Betrachtungsweise für physiologische Entwicklung an.

Kompaktkurs
  • 15 Schulungsmodule
  • 30+ Stunden Videomaterial
  • Zugang zu regelmäßigen Teamsitzungen
  • Module in deinem Tempo durcharbeiten
  • Über 10 hochwertige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis
  • 6 Monate Komplettzugriff auf alle Module
  • BONUS: Abschluss mit Teilnahmebestätigung

nur 597€
statt 897€

Einmalige Investition
Oder 3x kleine Zahlungen von 199€

Warum ein interdisziplinärer Kompaktkurs für frühkindliche Entwicklung?

Wir erleben oft, dass Therapeuten und Therapeutinnen sich nicht an die Behandlung von Säuglingen und Kleinkinder herantrauen, da Ihnen das praktische Wissen fehlt.

Unser interdisziplinäre Kompaktkurs vermittelt in mehr als 30 Stunden alles wichtige rund um die Frühkindliche Entwicklung.

Vom Anfänger 
zum Experten
Schritt-für-Schritt
Video Training
Simpler Einstieg
Schnelle Umsetzung
Erfahrene Dozentinnen
aus der Wissenschaft und Praxis

Was ist der Kompaktkurs?

Der Kompaktkurs ist ein Online-Kurs mit eigener Lernplattform, um einen ganzheitlichen Einblick in die frühkindliche Entwicklung zu erhalten.

Für wen ist der Kompaktkurs?

Der Kompaktkurs ist für jeden, der motiviert ist sich ganzheitlich mit der physiologischen Entwicklung von Kleinkindern auseinander zu setzen, unabhängig vom Vorwissen.

Wie funktioniert es?

Du siehst dir die Videos in deiner Lernplattform an und erhältst interdisziplinäre Impulse, die du in deine Therapie integrieren kannst.

Alle Inhalte des interdisziplinären Kompaktkurses
für frühkindliche Entwicklung

Darauf bekommst du noch heute vollen Zugriff

MODUL 1: Frühe kindliche Entwicklung

Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung, Risiken und Ursachen für Entwicklungsstörungen, Diagnostik und Therapie

  • DOZENT DIESES MODULS: Dr. med. Ulrich Kohns, Kinder- und Jugendarzt, Psychotherapeut mit über 30 Jahren Berufserfahrung

In diesem Modul erhältst du einen Überblick auf die wichtigsten Prozesse der Entwicklung von Säuglingen und Kindern bis ins Schulalter. Ziel ist es, dir anhand der physiologischen Entwicklung sowie möglicher Störfaktoren und ihrer Wirkmechanismen, das Verstehen sowie die Diagnostik und Therapie einer abweichenden Entwicklung zu erleichtern.

Dieses Modul dient als Grundlage für das Erkennen von Faktoren, die auf die Entwicklung eines Kindes Einfluss nehmen.

MODULE 2-10: Fachspezifisches Grundlagenwissen

  • DOZENTEN DIESES MODULS: u. a. Birgit Pammé, Ergotherapeutin, SI- und Bobathlehrtherapeutin & Gino Sayegh, Physiotherapeut und studierter Medizinpädagoge (+4 weitere Dozenten)

In diesen insgesamt 9 Modulen wirst du dir für die Fachbereiche Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie in je 3 Modulen ein Grundlagenwissen aus diesen Fachbereichen aneignen.

Dazu gehört die Grundlagen der Nahrungsaufnahme und Sprachentwicklung bei Säuglingen und Kleinkindern.

Daneben lernst du auch die frühkindliche Reflexe und sozial-emotionaler Kompetenz bei Säuglingen und Kleinkindern kennen.

Außerdem wirst du die motorischen Entwicklungsschritte bis zum 24. Lebensmonat kennenlernen und lernen, wie du Auffälligkeiten feststellst.

MODUL 11: Grundlagen der kognitiven Entwicklung

  • DOZENTIN DIESES MODULS: Stefanie Guth, approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin mit tiefenpsychologischem Schwerpunkt

In diesem Modul wirst du die Hauptstadien der geistigen Entwicklung kennenlernen und erfahren wie Kleinkinder sich Wissen in der Welt aneignen. Nach diesem Modul kennst du Theorien der kognitiven Entwicklung und hast ein Verständnis für Denk- und Informationsverarbeitungsprozesse bei Kleinkindern.

Die Dozentin zeigt dir in diesem Modul wie das Grundwissen über die kognitive Entwicklung dazu beitragen kann, Babys und Kleinkinder in der Therapie ganzheitlicher zu behandeln.

MODUL 12: Einführung in die Grundlagen der Vojta-Therapie bei Säuglingen und Kleinkindern

  • DOZENTIN DIESES MODULS: Tanja Weicken, Physiotherapeutin, Vojta-Therpeutin für Kinder, Hippotherapeutin

Ziel des Moduls ist, dir einen Wissenszuwachs im Aufzeigen und Anleiten von Herangehensweisen im Bereich der UK zu ermöglichen.

Nach dem Modul wirst du einen sicheren Umgang in der Beratung, im Einsatz eines Hilfsmittels und der Begleitung von neuropädiatrischen Patienten haben.

MODUL 13: Einführung in die Grundlagen der Bobath-Therapie bei Säuglingen und Kleinkindern

  • DOZENTIN DIESES MODULS: Michal Streppel, Physiotherapeutin und Bobaththerapeutin

In diesem Modul werden dir verschiedene Gebärdensysteme, sowie ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede vorgestellt.

Du lernst das Kern- und Randvokabular in der Unterstützten Kommunikation kennen und wie du dieses auf die Nutzung von Gebärden übertragen kannst.

MODUL 14: Einführung in die Grundlagen der Castillo Morales® -Therapie bei Säuglingen und Kleinkindern

  • DOZENTIN DIESES MODULS: Ina von Löbbecke, Physiotherapeutin und Castillo Morales®- Lehrtherapeutin

In diesem Modul lernst du die unterschiedlichen Software-Varianten kennen und erfährst, worin sie sich konkret unterscheiden.

So erhältst du einen ersten Einblick, welche Programme für deine Patienten geeignet sind. Außerdem erlernst du erste Schritte zur individuellen Anpassungen der Software und wie du diese in deine Therapie integrieren kannst.

MODUL 15: Elternberatung im therapeutischen Prozess

  • DOZENTIN DIESES MODULS: Andrea Hassel, Ergotherapeutin seit über 20 Jahren und unter anderem SI Therapeutin (DVE)

In diesem Modul lernst du die unterschiedlichen Software-Varianten kennen und erfährst, worin sie sich konkret unterscheiden.

So erhältst du einen ersten Einblick, welche Programme für deine Patienten geeignet sind. Außerdem erlernst du erste Schritte zur individuellen Anpassungen der Software und wie du diese in deine Therapie integrieren kannst.

Häufig gestellte Fragen

  • Du hast direkt nach dem Kauf Zugriff an dem kompletten Crashkurs. Auch, wenn du um 3 Uhr nachts kaufst.
  • Schreibe uns gern eine E-Mail an therapieexperte@theraphysia.de und wir leiten deine Frage an unsere Dozenten weiter.
  • Ja das geht. Die Daten, die bei der Bestellung angelegt werden, werden für den Zugang verwendet, können jedoch nachträglich geändert werden.

Lerne alles, rund um die Unterstützte Kommunikation

Lerne mit Hilfe unseres Crashkurses Schritt-für-Schritt was Unterstützte Kommunikation nicht nur in der Theorie bedeutet, sondern auch wie du sie in der Praxis einsetzen kannst.

  • 15 Schulungsmodule
  • 30+ Stunden Videomaterial
  • Zugang zu regelmäßigen Teamsitzungen
  • Module in deinem Tempo durcharbeiten
  • Über 10 hochwertige Dozenten aus Wissenschaft und Praxis
  • 6 Monate Komplettzugriff auf alle Module
  • BONUS: Abschluss mit Teilnahmebestätigung

nur 597€
statt 897€

Einmalige Investition
Oder 3x kleine Zahlungen von 199€

© THERAPIEexperte