• Noch freie Plätze verfügbar. Sichere dir jetzt deinen Platz.

Online-Seminar, live am 11.11.2021 um 19:00 Uhr

Suizidalität im Kindes- & Erwachsenenalter – Ein Leitfaden im Umgang mit lebensmüden Patienten

mit Lisa Reinshagen

    4.6/5.0 (aus mehr als 110 Bewertungen bei Trustpilot)

Einleitende Worte zum Thema "Suizidalität im Kindes- & Erwachsenenalter"

In Deutschland sterben jedes Jahr ca. 10.000 Menschen durch Selbsttötung. Damit zählt der Suizid zu den häufigsten Todesursachen und übertrifft die Todesfälle im Verkehr oder durch Drogenkonsum (Statistisches Bundesamt, 2019).

Dies betrifft jedoch nur die vollendeten Suizide; die Zahl der Suizidversuche liegt um einiges höher. Doch obwohl die Zahlen belegen, dass das Thema Suizidalität keine Randerscheinung ist, zählt es nach wie vor zu den Tabuthemen.

Suizidprävention beginnt dann, wenn Wissen vermittelt und Wege gezeigt werden, wie Menschen mit lebensmüden Gedanken unterstützt werden können. Dabei nehmen Gesundheitsberufe eine besondere Stellung ein, denn diese arbeiten bereits dicht am Menschen und sollten deshalb ein Grundrepertoire an Strategien und Interventionen im Umgang mit lebensmüden Klienten zur Verfügung haben.

Das erwartet dich im Seminar zu "Suizidalität im Kindes- & Erwachsenenalter"

In diesem Seminar sprechen wir darüber, woran eine akute Suizidalität zu erkennen ist und wie im professionellen Kontext damit umgegangen werden kann. Du lernst verschiedene Aspekte sowie die Ausprägungsgrade und Risikofaktoren von Suizidalität kennen.

Ziel ist es, dass Unsicherheiten im Kontakt mit lebensmüden Patienten abgebaut und falsche Vorstellungen ausgeräumt werden (bspw. „Jemand der sagt, dass er sich umbringt, tut es nicht“).

Für wen ist die Suizidalität im Kindes- & Erwachsenenalter Fortbildung geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an therapeutisches Fachpersonal, welches sich mit dem Thema Suizidalität vertrauter machen möchte und sich einen Leitfaden wünscht, wie mit lebensmüden Äußerungen von Patienten und Klienten professionell umgegangen werden kann.

Das wirst du im Seminar lernen

  • Begriffsklärung und -abgrenzung (bspw. Suizidalität, Suizidfantasien, Suizidversuch, Parasuizid, Suizid)
  • Ausprägungen von Suizidalität (bspw. Ruhewunsch, Suizidgedanke, Suizidabsicht)
  • Sonderformen von Suizid (bspw. assistierter Suizid)
  • Risikofaktoren für einen Suizid
  • Umgang mit lebensmüden Klienten (Warnsignale erkennen, Akuität einschätzen, therapeutische Gesprächsführung usw.)

Kursmerkmale

  • Dauer: circa 2,5 Stunden
  • Fachrichtung: interdisziplinär, insb. therapeutisches und soziales Fachpersonal
  • Kursniveau: leicht, mit theoretischen Kenntnissen im Bereich der Patientenversorgung
  • Preis: 39,99€ 27,99€ einmalig (zzgl. MwSt.)
  • Teilnehmer: max. 35 Teilnehmer
  • inklusive Teilnahmebestätigung nach Seminar

nur 27,99€ statt 39,99€
(zzgl. MwSt.)

Bonus

  • inklusive 14 Tage Komplettzugang zur Aufzeichnung
    (einige Tage nach Seminar)
  • Alle Präsentationsfolien der Dozentin
    (24 Stunden vor Seminar)

Deine Dozentin
M.Sc.Psych. Lisa Reinshagen

Psychologin & approbierte Kinder- & Jugendlichenpsychotherapeutin (Fachkunde: Verhaltenstherapie); Aktuell tätig als Psychotherapeutin am Institut für Verhaltenstherapie Berlin und im Legasthenie-Zentrum Schöneberg sowie freiberuflich als psychologische Beraterin; praktische Erfahrungen aus der ambulanten psychotherapeutischen und sozialpsychiatrischen Versorgung sowie der stationären Psychiatrie und Psychosomatik

  • Für kurze Zeit: 12,00€ Rabatt
  • inklusive Teilnahmebestätigung nach Seminar

So geht es nach deinem Kauf weiter

1

Deine erste Buchung bei uns? Prüfe dein E-Mail-Postfach und bestätige deine E-Mailadresse! (Bitte auch im Spam-Ordner nachschauen.)

2

24 Stunden vor Seminarbeginn senden wir dir eine E-Mail als Erinnerung. Diese E-Mail beinhaltet auch dein Handout.

3

Eine Stunde und 10 Minuten vor Beginn bekommst du eine E-Mail mit deinen individuellen Zugangsdaten. (Wir nutzen Zoom für unsere Seminare.)

4

Einige Tage nach deinem Seminar senden wir dir automatisch den Link zur Rechnung, zur Aufzeichnung und deine Teilnahmebestätigung zu.

Häufig gestellte Fragen von anderen Therapeuten und Kursteilnehmern

Zu der Weiterbildung

  • Wir senden dir 24 Stunden vor Beginn einer Weiterbildung alle Informationen per Mail zu. Deinen individuellen Zugangslink erhältst du eine Stunde und wenige Minuten vorab per E-Mail.
  • Nach deinem Kauf bekommst du einen Hinweis, ob du zusätzliches Material benötigt wird. In der Regel benötigst du jedoch kein Material.
  • Ja, einige Tage nach dem Seminar senden wir dir automatisch eine Teilnahmebestätigung zu.

Zur Bezahlung

  • Unsere Online-Seminare kannst du mit PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung bezahlen.
    Bis einige Tage vor Seminarbeginn ist auch der Kauf auf Rechnung (bzw. Vorkasse) möglich.

  • Klar! Unser Bezahlanbieter sendet dir nach dem Kauf eine Rechnung zu. Schaue hierzu in deinem Postfach nach dem Absender "Digistore24".
    Nach dem Seminar senden wir dir außerdem die Rechnung noch einmal per Mail zu.
  • Ja, das geht. Teile uns nach dem Kauf bitte mit, wer teilnehmen wird, damit wir die Teilnahmbestätigung korrekt ausstellen können.

Technische Fragen

  • Deinen Zugangslink senden wir dir erst eine Stunde vor Seminarbeginn zu. Schaue unbedingt in den Spamordner.
    Hast du fünf Minuten vor Seminarbeginn noch keinen Link erhalten, sende uns eine E-Mail an therapieexperte@theraphysia.de zu. Du bekommst noch vor Seminarbeginn eine Antwort mit deinem Zugangslink.

  • Kein Problem, wir ändern deine Daten gerne. Sende uns bitte eine kurze E-Mail an therapieexperte@theraphysia.de.
  • Ja, während des Kaufprozesses hast du die Möglichkeit vergünstigte Zusatzplätze zu erwerben. Dein individueller Zugangslink wird dann entsprechend erweitert. Ohne die Zusatzplätze ist der Zugangslink nicht übertragbar und ermöglicht nur den Zugriff über ein Gerät.

Das sagen bisherige Teilnehmer über unsere Seminare

Ich fand das Thema sehr interessant und die Inhalte sehr lehrreich. Auch das Einloggen in der App hat gut funktioniert. Ich würde mich freuen, wenn es öfters diese Möglichkeit der Fortbildung gäbe.
Im Vorfeld war ich skeptisch, ob ein Zeitrahmen von 2,5 h zuhören und Input aufnehmen, machbar ist. Tatsächlich war ich von Anfang bis Ende interessiert dabei. Man konnte euch beiden sehr gut folgen und für mich persönlich (ich bin selbst Kinderphysiotherapeutin) war es eine tolle Auffrischung der "hard facts".
Kompakt und informative Stunden! Fortbildungsleiter nimmt sich Zeit um alle eingehenden Fragen professionell zu beantworten und/oder zu erklären! Einziger Abzug der Sterne ist, obwohl Ihr nichts direkt dafür könnt, dass es keine Fortbildungspunkte gibt...
Vielen Dank für die spannende und tolle Online Fortbildung gestern zum Thema Frühkindliche Entwicklung und Nahrungsaufnahme. Ihr habt die 2,5 Stunden sehr informativ, gut verständlich und anschaulich mit wertvollen Inputs gefüllt. Zudem finde ich toll, wie ihr die interdisziplinäre Zusammenarbeit als wertvolle Ressource aufgezeigt habt! Man hat die gegenseitige Wertschätzung der einzelnen Therapie-Richtungen spüren können.
Ich bin begeistert von Therapieexperte: Webinare mit kompetenten Dozenten, zu interessanten Themen und absolut fairem Preis. Technisch hat alles immer super funktioniert und bei Fragen wurde immer zeitnah reagiert und bestmöglich geholfen. Ich habe Therapieexperte auch schon an Kolleginnen weiterempfohlen.Ihr habt die 2,5 Stunden sehr informativ, gut verständlich und anschaulich mit wertvollen Inputs gefüllt. Zudem finde ich toll, wie ihr die interdisziplinäre Zusammenarbeit als wertvolle Ressource aufgezeigt habt! Man hat die gegenseitige Wertschätzung der einzelnen Therapie-Richtungen spüren können.
Ich bin sehr zufrieden mit allen Webinaren gewesen. Und kann sie guten Gewissens weiterempfehlen. Wir sehn uns bald wieder!

Du willst dieses Seminar besuchen?
Dann buche jetzt deinen Platz!

nur 27,99€ statt 39,99€
(zzgl. MwSt.)

© THERAPIEexperte