• Bereits mehr als 3.088 Therapeuten vertrauen uns - wann startest du?

Das Team hinter THERAPIEexperte

Wer steht hinter THERAPIEexperte?

Unser Team besteht überwiegend aus erfahrenen Therapeuten und Therapeutinnen, die verstehen worauf es in therapeutischen Fortbildungen ankommt und so ihre eigenen Wünsche in unsere Online-Seminare einfließen lassen.

Unser Anspruch ist es, dir die bestmögliche Weiterbildung, online und damit örtlich flexibel, zu ermöglichen.

Die Dozenten in unserem THERAPIEexperte-Netzwerk gehören zu den renommiertesten und bekanntesten Dozenten für ihren Bereich im deutschsprachigen Raum.

Das ist unser Team

Claudia Fröhlich

Disziplin: Physiotherapie, B.Sc.
Position: Operative Leitung

Digitale Fortbildungen bieten mir die Möglichkeit, mich flexibel nach meiner Arbeitszeit weiterzubilden. Ich habe nicht nur leichteren Zugang zu Spezialist:innen, sondern auch die Möglichkeit mich mit Kolleg:innen anderer Disziplinen deutschlandweit zu vernetzen und meinen Horizont interdisziplinär zu erweitern.

Anika Lubitz

Disziplin: Logopädie
Position: Fachliche Begleitung

Die Flexibilität von Online-Fortbildungen und das Losgelöst-sein von Zeit und Ort stellen für mich enorme Vorteile dar. Ich finde, digitale Fortbildungen sind super, um auf kurzem Wege voneinander zu lernen, unseren therapeutischen Blickwinkel zu erweitern, uns standortübergreifend zu vernetzen und mit den Kollegen in den Austausch gehen zu können!

Susanne Dzierzawa

Position: Administration & Dozentenmanagement

Der digitale Austausch zwischen den verschiedenen Disziplinen ermöglicht es, untereinander ins Gespräch zu kommen, sich weiterzuentwickeln, sich Herausforderungen zu stellen und so gemeinsam eine ganzheitliche Lösung zu finden.

Orjan C. Rau

Position: Moderation

Wenn ein Ändern der Perspektive eigenständig schwerfällt, so kann ein Austausch helfen, neue Blickwinkel zu finden. In der therapeutischen Fortbildung wird mit einem interdisziplinären Ansatz eine Herangehensweise an Probleme geschaffen, die eine vielseitige Beleuchtung der eigenen Arbeit ermöglicht. Was ich gelernt habe, kann ich so auffrischen, teilen und mich zusätzlich, nicht nur in meinem eigenen Bereich, sondern vielen anderen weiterbilden.

Diana Štorman

Disziplin: Logopädie, B.Sc., Master of Public Health
Position: Moderation

Digitales Lernen bietet den optimal Raum für die persönliche Weiterentwicklung im Beruf. Bequem von Zuhause aus und mit Materialien, wie beispielsweise Skripten, Fallbesprechungen oder Aufzeichnungen der Fortbildung via Link oder E-Mail können in kurzer Zeit flexibel viele Angebote wahrgenommen werden. THERAPIEexperte macht es möglich, mit einer großen Bandbreite an Fortbildungsangeboten in unterschiedlichsten Themen sich weiter zu entwickeln und fachlich zu befähigen. Die interdisziplinären Berufsgruppen profitieren voneinander und sind effektiver und schneller im Austausch.

Cecilia Sweitzer

Disziplin: Logopädie, Psychologie B.Sc.
Position: Dozentenmanagement

Als Therapeut:innen benötigen wir (neben unseren menschlichen Kompetenzen) auch immer wieder neuen fachlichen Input, um unseren eigenen Ansprüchen und den Bedürfnissen unserer Patient:innen gerecht zu werden. Durch das digitale Format werden hier Möglichkeiten zur fachlichen Qualifizierung geschaffen, die sich sehr gut in den Alltag integrieren lassen. So erweitern sich unsere Möglichkeiten der fachlichen Weiterentwicklung deutlich. Ich freue mich, dass ich einen Beitrag dazu leisten kann, dass Kolleg:innen, die fachlichen Kenntnisse erwerben können, die sie in ihrer individuellen beruflichen Situation weiterbringen.

Kristina Grelics

Disziplin: Logopädie
Position: Kundenmanagement

Für mich sind digitale Fortbildungen ideal, um meine berufliche Weiterbildung und die Familie gleichermaßen zu vereinen. Durch diese räumliche Unabhängigkeit erreichen wir eine einzigartige Barrierefreiheit, die einen interdisziplinären Austausch vereinfacht und alle "über den Tellerrand" blicken lässt.

Melike Canan Delipalta

Disziplin: Ergotherapie, B.Sc.
Position: Moderation

Ich finde eine digitale Lernplattform einen richtigen Schritt in die Digitalisierung und Professionalisierung, da man die Barriere des Präsenzunterrichtes abbaut und mehr Flexibilität in das individuelle Lernen ermöglicht.

Sarah Tenhaaf

Disziplin: Logopädin, B.Sc. und Wirtschaftswissenschaftlerin
Position: Moderation

Eine digitale Fortbildungsplattform eröffnet jedem die Möglichkeit, sich neben dem Job weiterzuentwickeln. Online-Seminare bilden meines Erachtens die Zukunft der Fortbildungsmöglichkeiten. Durch ein interdisziplinär aufgestelltes Angebot können Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen gemeinsam den Therapieerfolg für die Patienten forcieren!

Maria Wolff

Disziplin: Ergotherapie
Position: Grafik & Design

Eine interdisziplinäre und digitale Fortbildungsplattform bedeuten für mich vor allem zwei Dinge: Flexibilität und Vernetzung. Dank Online-Fortbildungen ist es mir möglich, die gleiche Fortbildung wie eine befreundete Logopädin in Hamburg zu besuchen und mich trotz örtlicher Trennung mit ihr darüber auszutauschen. Das bringt mich einerseits in meiner Therapie weiter und macht gleichzeitig meinen Therapiealltag einfacher.

Jan Hollnecker

Position: Geschäftsführung

Digitale Weiterbildungen bieten dir die Chance, dir deiner therapeutische Stärken und Schwächen bewusst zu werden, dich barrierefrei weiterzuentwickeln und im interdisziplinärem Team gemeinsame Schnittstellen und Lösungen zu identifizieren.

Sven Nawrath

Position: Mitgründer, Kundenservice und Marketing

Ich glaube, dass digitales Lernen das Lernen der Zukunft ist. Ich habe selbst gemerkt, dass örtliche Flexibilität ein neues Lebensgefühl auslösen kann. Die Zeit, die man sonst für Fahrtwege "verschwendet", kann man so zum Beispiel in Zeit mit der Familie investieren.

Unsere Mission

Bisher gibt es für Therapeuten zwei Arten der Weiterbildung: Online, günstig aber ohne Austausch oder offline, praxisbezogen aber zeitintensiv.

 

Wir verbinden das beste aus beiden Welten, indem wir

  1. spezifisches Wissen vermitteln,

  2. flexibles Lernen ermöglichen,

  3. praktisches Üben intensiveren,

  4. interdisziplinären Austausch fördern und

  5. günstige Preise anbieten.

"Ich möchte es dir ermöglichen, dich flexibel, berufsbegleitend und familienfreundlich weiterzuentwickeln. Mir liegt es am Herzen, dir nicht nur den Zugang zu fachspezifischem Wissen, sondern auch zum interdisziplinären Austausch zu erleichtern.

Ich bin der festen Überzeugung, dass wir innovative interdisziplinäre Konzepte benötigen, um den immer komplexer werdenden Versorgungsauftrag langfristig gerecht zu werden. - Interdisziplinäre Online-Fortbildung sind hieraus nur eine logische Konsequenz."

Claudia Fröhlich, B. Sc.
(Operative Leitung bei THERAPIEexperte)

Bleibe auf dem neusten Stand
wir informieren dich über neue Weiterbildungen

Ich akzeptiere, dass mir gemäß den Datenschutzbestimmungen Informationen zu den Weiterbildungen zugeschickt werden dürfen und ich über Neuigkeiten oder Rabattaktionen informiert werde.

© THERAPIEexperte